JavaScript in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert?
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Vizepräsident Thomas Simmler scheidet aus

Vizepräsident Thomas Simmler scheidet aus eigenem Wunsch aus seinem Amt aus - Ingo Nuding neuer Vize

Seit 1994 war Thomas Simmler Büttel bei den Waldstetter Wäschgölten und 2006 wurde er zum Vizepräsidenten gewählt. Das Amt des Büttels hat in den letzten Jahren Ingo Nuding ausgeführt. Bei der Jahreshauptversammlung des Fasnachtsvereins schied er aus eigenem Wunsch aus dem Amt. Präsident Martin Ehmann und Bürgermeister Michael Rembold würdigten die Leistungen des Vizepräsidenten als engagiert, zuverlässig und verantwortungsbewusst. Er erhielt einen rührenden Abschied mit Standig Ovations der Mitglieder, die seine Leistung zu schätzen wussten. Dem Präsidium war es gelungen, einen Nachfolger zu finden. Ingo Nuding, der seither bei den Wäschgölten die Aufgaben des Büttels übernimmt, erklärte sich bereit, das anspruchsvolle Amt fürs erste zusätzlich zu seinen bisherigen Pflichten zu übernehmen.